PR-Periskop Ib: Bärendienst für Nadja Benaissa

Ohne (weitere) Worte: „Das Ende der Pressefreiheit, Folge 3“ im FAZ-Blog „Das letzte Wort“. Den ersten Teil des Periskops gibt es unter „PR-Periskop I: Bärendienst für Nadja Benaissa“.

PR-Periskop I: Bärendienst für Nadja Benaissa

Die Anwälte von Frau Nadja Benaissa feiern einen Erfolg. Das Landgericht Berlin hat per einstweiliger Verfügung der BILD-Zeitung untersagt, über das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen schwerer Körperverletzung und/oder den Gegenstand der Untersuchungshaft im Fall Nadja Benaissa zu berichten. Ein Erfolg? Ich glaube nicht. Mit diesem Schritt haben die Rechtsberater ihrer Mandantin einen Bärendienst erwiesen. Dass die […]

„Reputations-Reflexionen I: Firmenkapital“

«Es braucht 20 Jahre, um einen guten Ruf aufzubauen und fünf Minuten, ihn zu zerstören. Wenn du hierüber nachdenkst, wirst du vieles anders machen.» Warren Buffet hat schon früh erkannt, welchen Wert Reputation für ein Unternehmen hat. Wie wichtig und mühsam es ist, diesen Wettbewerbsvorteil zu erarbeiten – und wie leichtfertig dieses „Vermögen“ verspielt werden […]

Trommeln

Trommeln gehört zum PR-Handwerk – und die US-Kollegen sind die lautesten Drummer. Anbei ein Beispiel für Eigen-PR in der Litigation-PR. Hanseatisch geprägt lieben wir die dezenteren Töne. Trommeln lassen wir andere. Merke: Laustärke allein ist noch keine Musik.

Von Litigation-PR und Rasierklingen

Was ist Litigation-PR? So ganz einig scheinen sich die wenigen deutschen Experten auf diesem Gebiet selbst noch nicht zu sein. PR-Berater Stephan Holzinger, der gerade mit seinem Co-Autor Uwe Wolff das Buch „Im Namen der Öffentlichkeit“ herausgebracht hat, beschreibt diese Kommunikations-Disziplin wie folgt: „Litigation-PR ist – verkürzt gesagt – das strategische Kommunikationsmanagement während jeglicher Art […]

Der Start des Blogs

[17:59:30] Jens Nordlohne: Herr Gostomzyk, unser Blog ist fertig! [18:00:31] Tobias Gostomzyk: Das freut mich. Aber vergessen Sie nicht, dass ich beim Bloggen Anfänger bin. [18:21:01] Jens Nordlohne: Das macht nichts. Ich auch. Wir stellen uns einfach vor, dass ein gelernter Journalist und Kommunikationsmensch und ein Rechtsanwalt an einem Tisch sitzen. Worüber würden wir sprechen? […]

« go back
  • Autoren

    About

    Ob für Kanzlei, Unternehmen, Journalisten oder einfach interessierte Besucher - hier widmen sich Rechtsanwalt Dr. Per Christiansen und Kommunikationsprofi Jens Nordlohne der prozessbegleitenden Kommunikation, also: der Litigation-PR.

  • Feed abonnieren

  •  

    Victrix Causa
  • Suche

  • Admin

  • Add to Technorati Favorites