Erst durch eine EV wird`s zur Story

Wie man erst durch den Einsatz juristischer Mittel medialen Druck und Aufmerksamkeit erzeugen kann,  belegt aktuell die Kommunikationsstrategie der Gewerkschaft ver.di in der Auseinandersetzung mit dem Textilkonzern H&M. Worum geht es? H&M wurde von seinem Gesamtbetriebsrat am 14.03.2011 darüber informiert, dass es die Möglichkeit der telefonischen Raumüberwachung gegeben haben soll. Allerdings lagen weder Betriebsrat- noch […]

Von Prinz(en) und Personen der Zeitgeschichte

Während er der BILD eine höhere journalistische Qualität attestiert als noch vor 10 Jahren, zweifelt Medienanwalt Prof. Mathias Prinz manchmal sogar an der Herald Tribune. Weitere interessante Sichtweisen des Star-Anwalts  zum Thema Recht und Kommunikation („Am bes­ten ist Litigation-PR, wenn man sie nicht bemerkt.“) – auf planet interview. Lesezeichen hinzufügen

Von Anfang an – Blick zurück in die Antike

Einen sehr interessanten Beitrag zum Wechselspiel von juristischer- und kommunikativer Arbeit hat Simon Möller im juristischen Weblog Telemedicus veröffentlicht. Er weist darauf hin, dass öffentliche Meinung und Recht schon seit jeher eng miteinander verknüpft waren: Seit Beginn der professionellen Rechtsberatung kennen Anwälte die öffentliche Meinung als Werkzeug, das es einzusetzen gilt. Schon Marcus Tullius Cicero, […]

Manipulation im Gerichtssaal

…unter dieser Headline hat die FAZ das Thema Litigation-PR beleuchtet. Erhellt hat sie allerdings eher wenig. Die Geschichte ist klassisch zusammengestrickt: Man nehme einen Fall als „Aufhänger“: „(…) das Bundesarbeitsgericht hat ihr ihren Job zurückgegeben. Den hatte die Kassiererin Barbara Emme – genannt Emmely – verloren, weil sie zwei Pfandbons unterschlagen (…) hatte. (…)Ein hohes […]

Heiter bis wolkig – Der Medienfall Kachelmann

Dass eine These im Litigation-PR-Blog von der Bildzeitung gestützt wird, ist schon einen Eintrag wert . Gerade hat auch das PR-Journal einen Gastbeitrag zum Thema veröffentlicht. Wir freuen uns auf weitere (kontroverse) Diskussionen. Lesezeichen hinzufügen

PR-Schlacht um Kachelmann

Selten rückte das Thema Litigation-PR so in den Vordergrund wie im Fall Kachelmann. Als kritischer Beobachter hat man den Eindruck als beschäftigten sich die Medien mehr mit ihrer eigenen Rolle in diesem Fall als mit dem Fall selbst. Ob Anne Will, FAZ oder Bild. Längst ist „Die PR-Schlacht um Kachelmann“ das eigentliche Thema. Sollte es […]

Kik vs. NDR

Der NDR hatte Rechtsmittel angekündigt und damit jetzt Erfolg: Der Textil-Discounter Kik hat im Rechtsstreitgegen den Fernsehsender NDR eine Niederlage vor dem Hamburger Landgericht einstecken müssen. Mehr über die Hintergründe in der Textilwirtschaft. Lesezeichen hinzufügen

In eigener Sache: Die Reputation des Mandanten schützen

Das PR-Journal widmet sich aktuell dem Thema Reputation und Litigation-PR. In einem kurzen Interview skizziert Jens Nordlohne, was es mit Wahrnehmungsmanagement und Prozess begleitender Kommunikation auf sich hat. Danke für das faire Gespräch und den Link auf unser(en) Blog. Lesezeichen hinzufügen

Bad communications always make everything worse. Litigation-PR für Juristen – Gedanken eines Kommunikationsberaters (Teil I)

Noch nie wurde in Deutschland so intensiv über Litigation-PR diskutiert wie im Jahr 2009. Nicht zuletzt durch die Äußerungen von BGH-Präsident Klaus Tolksdorf („Es ist gefährlich, wenn versucht wird, über die Medien Einfluss und Druck auf Richter auszuüben.“), diverser Veröffentlichungen in Fachliteratur und Publikumsmedien sowie dem 1. Deutschen Litigation-PR-Tag ist das Thema auch in juristischen Kreisen präsent und […]

Forbes.com: Levick-CEO zur Hacker-Attacke auf Heartland Payment Systems

Richard S. Levick, Präsident and Chief Executive Officer of Levick Strategic Communications, analysiert auf Forbes.com die Hacker-Attacke auf Heartland Payment Systems. Der Angriff zielte auf 130 Millionen sensible Datensätze. Levick stellt die Reaktion des Unternehmens als hervorragendes Beispiel für den Umgang mit einer solch‘ kritischen Situation dar. Seine Kernthese: “At a time when the public […]

keep looking »
  • Autoren

    About

    Ob für Kanzlei, Unternehmen, Journalisten oder einfach interessierte Besucher - hier widmen sich Rechtsanwalt Dr. Per Christiansen und Kommunikationsprofi Jens Nordlohne der prozessbegleitenden Kommunikation, also: der Litigation-PR.

  • Feed abonnieren

  •  

    Victrix Causa
  • Suche

  • Admin

  • Add to Technorati Favorites