- Litigation-PR : der Blog - http://www.litigation-pr-blog.de -

Autoren

about1Jens Nordlohne kennt beide Seiten: Die des Journalismus genauso wie die der Unternehmenskommunikation. Er berät Unternehmen, Verbände und Personen, wenn es um Reputation, Corporate Social Responsibility und den Umgang mit öffentlichkeitskritischen Situationen geht. Seit 2002 ist er Geschäftsführer von  Victrix Causa Strategic Communications [1]. Davor leitete er in der Boom-Zeit des Neuen Marktes die Unternehmenskommunikation von AOL Deutschland. Nach verschiedenen Stationen im Bauer-Verlag holte ihn Helmut Markwort 1992 zu Focus. Zunächst wirkte er in der Entwicklungsredaktion mit und war zuletzt Korrespondent in Hamburg. Seine Ausbildung absolvierte Jens Nordlohne im südlichen Afrika bei den Namibia Nachrichten in Windhoek, für die er 1988 bis 1989 den Unabhängigkeitsprozess des Landes begleitete.

Kontakt: nordlohne (et) litigation-pr-blog.de

[2]

Prof. Per Christiansen, MSc (LSE) ist Rechtsanwalt und Research Fellow am Hans-Bredow-Institut [3] für Medienforschung in Hamburg. Langjährige Praxiserfahrung in den Facetten der Rechtskommunikation von medialer Transaktionsbegleitung über politischer Begleitkommunikation bis hin zur Krisenkommunikation sammelte er als Leiter Recht und Personal der AOL-Gruppe in Deutschland, als Vorstandsmitglied der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia e.V. [4] und als Vorstand der Stiftung Digitale Chancen [5]. In diesen Funktionen hat er gelernt: Ein juristischer Sieg ist kein Garant dafür, dass der eigene Mandant wirklich gewonnen hat. Er studierte Jura in Kiel und Regulierungswissenschaften an der London School of Economics. Er publiziert im Medienrecht, Grundfragen der Techniksteuerung und in interdisziplinären Regulierungswissenschaften.