Die Öffentlichkeit als Richter

Der Verein Forum Recht und Kultur im Kammergericht e.V. lädt für Donnerstag, 29. September 2011, 18.00 Uhr, Plenarsaal des Kammergerichts, Elßholzstr. 30 – 33, 10781 Berlin zu einer seiner Veranstaltungen ein. Der Medienrechtler und Rechtstheoretiker Dr. Dr. Volker Boehme-Neßler, Professor an der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft, wird einen Vortrag halten zum Thema „Die […]

Mehr Berichterstattung über Rechtsstreitigkeiten

Rechtskommunikation gewinnt in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Das ist das Ergebnis einer nicht-repräsentativen Kurzstudie von Holzinger Associates, einer auf Krisen, Dispute und Rechtsstreitigkeiten spezialisierten Kommunikationsberatung. Die Berichterstattung in führenden deutschen Medien über Klagen, Prozesse und Rechtsstreitigkeiten nimmt demnach weiterhin stark zu. In der Studie wurde die Berichterstattung von 2008 bis 2010 über Klagen, Prozesse und […]

Kläger-Daten verloren

Erst hatten sie kein Glück und dann kam auch noch Pech hinzu: Ein Mitarbeiter von BP hat ein Notebook mit 13.000 Kläger-Daten verschlampt. Bei den Klägern handelt es sich um Personen, Unternehmen und Organisationen, die Forderungen gegen den Konzern wegen der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko stellen. BPs Kommunikationsverantwortliche stehen vor der nächsten PR-Schlappe… Lesezeichen […]

Von Prinz(en) und Personen der Zeitgeschichte

Während er der BILD eine höhere journalistische Qualität attestiert als noch vor 10 Jahren, zweifelt Medienanwalt Prof. Mathias Prinz manchmal sogar an der Herald Tribune. Weitere interessante Sichtweisen des Star-Anwalts  zum Thema Recht und Kommunikation („Am bes­ten ist Litigation-PR, wenn man sie nicht bemerkt.“) – auf planet interview. Lesezeichen hinzufügen

Von Anfang an – Blick zurück in die Antike

Einen sehr interessanten Beitrag zum Wechselspiel von juristischer- und kommunikativer Arbeit hat Simon Möller im juristischen Weblog Telemedicus veröffentlicht. Er weist darauf hin, dass öffentliche Meinung und Recht schon seit jeher eng miteinander verknüpft waren: Seit Beginn der professionellen Rechtsberatung kennen Anwälte die öffentliche Meinung als Werkzeug, das es einzusetzen gilt. Schon Marcus Tullius Cicero, […]

Heiter bis wolkig – Der Medienfall Kachelmann

Dass eine These im Litigation-PR-Blog von der Bildzeitung gestützt wird, ist schon einen Eintrag wert . Gerade hat auch das PR-Journal einen Gastbeitrag zum Thema veröffentlicht. Wir freuen uns auf weitere (kontroverse) Diskussionen. Lesezeichen hinzufügen

Kik vs. NDR

Der NDR hatte Rechtsmittel angekündigt und damit jetzt Erfolg: Der Textil-Discounter Kik hat im Rechtsstreitgegen den Fernsehsender NDR eine Niederlage vor dem Hamburger Landgericht einstecken müssen. Mehr über die Hintergründe in der Textilwirtschaft. Lesezeichen hinzufügen

In eigener Sache: Die Reputation des Mandanten schützen

Das PR-Journal widmet sich aktuell dem Thema Reputation und Litigation-PR. In einem kurzen Interview skizziert Jens Nordlohne, was es mit Wahrnehmungsmanagement und Prozess begleitender Kommunikation auf sich hat. Danke für das faire Gespräch und den Link auf unser(en) Blog. Lesezeichen hinzufügen

Negative Publicity und Naturkatastrophen

In ihren aktuellen „Regulatory Filings“ weist Goldman Sachs als eines der ersten international tätigen Finanzhäuser erstmals auf den Einfluss von schlechter Publicity auf die Ergebniszahlen hin. Die Investmentbank attestiert: „Schlechte Publicity kann einen negativen Einfluss auf  die Reputation unseres Unternehmens sowie auf die Moral und die Leistung unserer Mitarbeiter  haben. Das wiederum hat einen negativen […]

Markenrecht: Wo kommen denn die Pfeile her?

Abmahnungen können nicht nur für Betroffene ärgerlich, sondern manchmal auch unterhaltsam sein. Das Jahr ist zwar noch jung, doch schon jetzt hat Spiegel Online die lustigste Abmahnung des Jahres gekürt. Lesezeichen hinzufügen

keep looking »
  • Autoren

    About

    Ob für Kanzlei, Unternehmen, Journalisten oder einfach interessierte Besucher - hier widmen sich Rechtsanwalt Dr. Per Christiansen und Kommunikationsprofi Jens Nordlohne der prozessbegleitenden Kommunikation, also: der Litigation-PR.

  • Feed abonnieren

  •  

    Victrix Causa
  • Suche

  • Admin

  • Add to Technorati Favorites